Kopfleiste überspringen

„Gelungene Inszenierung“ - Mehrzwecksaal in Radmer an der Stube

Die Volksschule und der Turnsaal in Radmer wurden im 1953 errichtet. Mit Ende des Schuljahres 2014/15 wurde die Schule geschlossen. Der Turnsaal wurde nun als Mehrzwecksaal adaptiert und völlig erneuert. Nun ist er sowohl für Veranstaltungen im Ort, als auch zur sportlichen Nutzung bestens geeignet. Das besondere Highlight ist eine Kletterwand die an der gegenüberliegenden Seite der Bühne eingebaut wurde. zu dem Zweck wurde das bestehende Dach ausgebaut und statisch verstärkt.

Gebäudefläche

ca. 400m²

PLANUNG

2019

Ausführung

Sommer 2020 bis Winter 2021

LEISTUNGSUMFANG

Projektstudie || Planung || Ausschreibung || örtliche Bauaufsicht

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche mittels Cookies dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und die zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen     Impressum